Erfahrungen & Bewertungen zu Robert Nabenhauer
(seit 5. Februar 2016 im Einsatz)
Wie kann ich bezahlen?

Sie können per PayPal, Kreditkarte oder Vorkasse (SEPA-Banküberweisung) bezahlen.

Welche Versandkosten entstehen?

Alle Lieferungen sind bei uns grundsätzlich versandkostenfrei. Wir vertreiben Onlinewerbung im Internet, welche auch online ausgeliefert werden. Auch andere (digitale) Produkte wie eBooks etc. versenden wir grundsätzlich per E-Mail oder können direkt in unserem Shop heruntergeladen werden.

Welche Daten werden nach der Bestellung von mir benötigt?

Welche Daten benötigt werden, hängt von der bestellten Werbeform ab. Sie finden die jeweils benötigten Daten auf der Artikelseite. Für jede Werbekampagne zwingend erforderlich ist die Adresse Ihrer Internetseite („URL“). Bei Textwerbung ist zusätzlich ein Werbetext erforderlich, bei Bannerwerbung ein Werbebanner.

Nach der erfolgreichen Bestellung wird Ihnen ein Formular für die Übermittlung der Daten angezeigt.

Welche Pixelgrößen des Banners sind vorgegeben

Banner sollten maximal im Format 728*90 oder 468*60 Pixel vorliegen. Bitte laden Sie den Banner auf einen Server und tragen Sie beim Formular die Bild-URL ein. Das Formular wird Ihnen direkt nach dem Kauf angezeigt.

Sind die Einblendungen im deutschsprachigem Raum?

Die Banner werden ausschließlich auf deutschsprachigen Seiten (D-A-CH) eingeblendet. Daher sind auch die Besucher zu etwa 99% deutschsprachig.

In welcher Kategorie von Webseiten wird eingeblendet?

Im System befinden sich derzeit rund 4000 deutschsprachige Webseiten, die Ihren Werbebanner anzeigen können.
Welche Webseiten den Banner anzeigen, ist von Kriterien wie Auslastung des Systems (wie viele andere Banner befinden sich aktuell zur Werbung im System), Art des Banners etc. abhängig und kann vorher nicht definiert werden.
Während die Werbung läuft, können Sie dann jede einzelne Einblendung in unserem Live-Statistik Center nachvollziehen. Dort erhalten Sie Einsicht über die Webseite, die Anzahl und viele weitere Daten.

Wie kann ich meine Werbekampagne nachverfolgen?

Sie erhalten automatisch nach der Bestellung eine E-Mail mit den Zugangsdaten zum Live-Statistikcenter. Hierüber können Sie die Kampagne detailliert nachverfolgen. Sie erkennen, woher die Besucher kamen, auf welchen Seiten Ihr Werbetext oder Werbebanner angezeigt wurde, mit welchen Betriebssystemen oder Browsern die Besucher auf Ihre Seiten kamen und vieles mehr.

Die Besucher aus dem Live-Statistik Center stimmen nicht mit meinem Besucherzähler überein.

Es kann viele Gründe dafür geben, dass verschiedene Statistiken unterschiedliche Werte angeben. Häufig stimmen die Zahlen des Werbepartners nicht mit den Zahlen des Seitenbetreibers überein.

Beispiel 1:
Unsere Statistik loggt den Besucher direkt beim Klick auf Ihren Link. Interne Besucherzähler zählen aber meist erst bei der Ankunft des Besuchers auf der Seite. Geht der Besucher unterwegs „verloren“, beispielsweise wenn Ihre Webseite nicht erreichbar ist, so wird der Klick bei uns gewertet, der Besucher kommt auf der Seite aber nicht an. Wenn die Webseite nicht verfügbar oder überlastet ist, greift in der Regel auch der interne Counter nicht. Der Besucher wird nicht erfasst.
Klicks laut Live-Statistik Center: 1
Klicks laut Webseitencounter: 0

Beispiel 2:
Jedes Werbenetzwerk wirbt auf vielen Seiten gleichzeitig. Dadurch wird eine große Menge an unterschiedlichen Webseiten und eine noch größere Menge an Mitgliedern und Besuchern erreicht, die Ihre Werbung sehen können. Es kann natürlich vorkommen, dass ein Besucher auf mehreren Webseiten gleichzeitig surft. Der Besucher sieht Ihre Werbung auf Webseite A und auf Webseite B und klickt die Werbung auf beiden Webseiten im Abstand von wenigen Minuten an. Hierdurch entstehen zwei Klicks. Ein Klick auf der Webseite A und ein Klick auf der Webseite B. Beide Klicks sind gültig und werden entsprechend registriert. Ihr interner Besucherzähler arbeitet mit einer Reloadsperre von 4 Stunden. Diese bedeutet, dass der selbe Besucher mit der selben IP-Adresse innerhalb von 4 Stunden nur einmal gezählt wird.
Klicks laut Live-Statistik Center: 2
Klicks laut Webseitencounter: 1

Zusätzliche Gründe können sein:

  • Ihre Software zählt grundsätzlich keine gekauften Besucher um diese nicht mit den anderen Besuchern zu vermischen.
  • Ihre Software wurde auf der Hauptseite eingebaut, beworben wird aber eine Unterseite. (Oder andersherum)
  • Ihre Software zählt nur Besuche ab einer Mindestaufenthaltszeit. Nicht alle Werbeformen verwenden diese Mindestaufenthaltszeit.
  • Lange Ladezeiten Ihres Servers. Der Klick wird bei uns dann gezählt, der Besucher erreicht Ihre Seite und Ihren Counter allerdings nicht.

Bitte beachten Sie hierbei jedoch, dass alle Klicks die das Live-Statistik Center ausweist auch tatsächlich in unserem Werbenetzwerk erfolgt sind. Es sind hunderte unterschiedliche Tools und Möglichkeiten im Umlauf um die Besucher einer Webseite zu zählen. Diese unterscheiden sich in der Erfassung. Auch die Zeit der Reloadsperre ist sehr unterschiedlich und kann teilweise in den Programmen angepasst werden. Wenn Ihre Auswertung die Besucher nicht korrekt anzeigt, bedeutet dies NICHT, dass Sie die Besucher nicht auch bekommen haben. Die Statistik zeigt diese lediglich nicht korrekt an. Sollten Sie dennoch der Meinung sein, dass die Zugriffszahlen nicht korrekt sind, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Wie sieht das Statistik Center aus?

So sieht eine gebuchte Kampagne von der Statistik her aus:

onlinetraffic24-statistik-beispiel-1

Wann startet meine Kampagne? Weshalb sehe ich noch nichts in der Statistik?

Ihre Kampagnen Infos werden uns nach dem Sie das Formular ausgefüllt haben, automatisch übermittelt. Das Formular wird Ihnen nach Ihrer erfolgreichen Bestellung angezeigt. Die Kampagne wird nicht automatisch gestartet, sondern an Werktagen geprüft und dann von einem unserer Mitarbeitern manuell gestartet. Wenn Sie also beispielsweise Freitag um 21 Uhr eine Kampagne schalten wird die Kampagne erst Montag/Dienstag gestartet.

Sind es Menschen oder Computer?

Die Kampagnen werden uns automatisch übermitteln, werden aber manuell von einem Mitarbeiter geprüft und dann gestartet.

Wie lange benötigt der Abbau der Kampagne?

Der Abbau der Kampagne ist von Kategorie zu Kategorie unterschiedlich. Sobald die Kampagne gestartet ist können Sie den Abbau verfolgen und sehen wie lange die Kampagne ungefähr benötigt.

Auf welchen Seiten werden die Informationen veröffentlicht?

Im System befinden sich derzeit rund 4000 deutschsprachige Webseiten, die Ihren Werbebanner anzeigen können.
Welche Webseiten den Banner anzeigen, ist von Kriterien wie Auslastung des Systems (wie viele andere Banner befinden sich aktuell zur Werbung im System), Art des Banners etc. abhängig und kann vorher nicht definiert werden.
Während die Werbung läuft, können Sie dann jede einzelne Einblendung in unserem Live-Statistik Center nachvollziehen. Dort erhalten Sie Einsicht über die Webseite, die Anzahl und viele weitere Daten.

Kann man auch Affiliate Links bewerben?

Ja, Affiliate Links sind erlaubt. Wir machen da keinen Unterschied.

Wo kann ein Kundenaccount angelegt werden?

Ein Kundenaccount ist nicht notwendig. Nach der vollständigen Bestellung werden Ihnen die Zugangsdaten zum Statistik Center mitgeteilt.